Die Alde Heizung

Die Alde Heizung

Für unübertroffenen Komfort

5 Jahre Garantie

Wir vertrauen auf unsere Qualität. Bei Nordstar bekommen Sie fünf Jahre Garantie auf die Dichtigkeit Ihrer Kabine. Diese Garantie ist an eine jährliche Dichtigkeitsprüfung gebunden, die Sie bei Ihrem Nordstar Partner durchführen lassen können.

Eine Heizung zum Wohlfühlen

Das Reisen mit dem Pickup Camper darf nicht zu Kompromissen beim Wohlfühlklima in der Absetzkabine führen. Alle Nordstar Wohnkabinen ab der Camp-Reihe werden daher immer mit der aktuellsten Alde Warmwasserheizung ausgerüstet. Die Alde Heizkessel werden mit Propangas betrieben. Propangas hat einen hohen Wirkungsgrad und ist eine hervorragend geeignete, umweltfreundliche und sichere Energiequelle. Propangasbrenner arbeiten leise, sind einfach zu regeln und besonders zuverlässig im Betrieb. Alternativ wird das Wasser im Heizkreislauf über die serienmäßige 230V Heizpatrone erwärmt. So sind Sie auch bei längeren Winterurlauben mit Ihrem Pickup Camper unabhängig vom Gas und müssen nicht auf den Komfort der Alde Heizung verzichten. Für längere Überlandfahrten besteht außerdem die Option, die Alde Heizung über einen Plattenwärmetauscher mit dem Kühlsystem des Basisfahrzeugs zu verbinden. So wird die Abwärme des Motors Ihres Pickups zum Beheizen der Wohnkabine genutzt. Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern schon auf langen Überlandetappen bei kaltem Wetter den Gasvorrat Ihres Pickup Camper.

Durch das Wärmeträgermedium Wasser ist das Alde Heizsystem konkurrenzlos. Die langsamen durch Konvektion erzeugten Luftbewegungen sorgen für eine gesunde und staubfreie Luft. Die natürliche Luftfeuchtigkeit bleibt weitestgehend erhalten. Da die Alde Heizung ohne ein Gebläse arbeitet ist der Betrieb wunderbar leise und wird kaum wahrgenommen.

Je nach Nordstar Modell sorgen bis zu acht kompakte Heizkörper für eine nahezu geräuschlose und optimale Wärmeverteilung in den Nordstar Kabinen. Ein besonderes Element ist hier die serienmäßige Fußbodenheizung. Selbst bei tiefsten Temperaturen außen wärmen Sie Ihre Füße einfach am Fußboden der Kabine.

Da alle Heizungsrohre an den Außenwänden der Kabine verlegt sind, werden die Wände immer als erstes mit gewärmt. Dadurch wird der Effekt von Kondenswasser an kalten Außenwänden nahezu vollständig verhindert.

Das Heizmedium besteht aus mit Frostschutzmittel vermischen Wasser. Dieses ist bis zu -35° gegen Einfrieren geschützt. Damit haben unsere Kunden die größtmögliche Sicherheit für dauerhafte fehlerfreies Arbeiten des Heizungssystems. Die Heizungsflüssigkeit muss Dank dem Einsatz besonders hochwertiger Frost- und Korrosionsschutzmittel erst nach einigen Jahren gewechselt werden.

Auch durch den serienmäßig isolierten Abwassertank führen Heizschlangen, so dass dieser immer über das Heizsystem eisfrei gehalten werden kann.

Das nachstehende Bild zeigt die Heizkörper unter der rechten Sitzbank der Nordstar Compact.

Alde Touch-Screen-Paneel

Die in unseren Nordstar Kabinen verbaute Alde 3010 hat eine neue Bedieneinheit für optimalen Komfort und beste Lesbarkeit.

Zusatzoptionen

Es gibt einen optionalen Rüstsatz, der die Kabinenheizung mit dem Kühlsystem des Fahrzeugs verbindet. Über einen kompakten Wärmetauscher wird Ihre Kabine so schon während der Fahrt geheizt und ist immer mollig warm. Und der Clou: Die Abwärme aus dem Kühlsystem Ihres Fahrzeugs ist vollkommen kostenlos. Diese Art des Vorheizens durch Energierückgewinnung geschieht ohne zusätzliche Umweltbelastung.